header

Veräppelung: Speicher von MacBook nicht erweiterbar

Früher konnte man den Speicher erweitern, bei den aktuellen Apple-Geräten ist man gezwungen, neu-zu-kaufen.

Ein erst 1 Jahr altes „MacBook Air“ meldet nun schon seit 2 Monaten ständig, der Speicher sei voll, ich solle Dateien löschen.

Zugegeben: Ich fotografiere viel, mache viele Videos. Aber so schnell Speicher voll? Und dann nicht  erweiterbar. Sondern Zwang zum Neukauf?

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.