header

Eclipso-Mail: Plötzlich gesperrt

Cham24 post on Juni 15th, 2018
Posted in Mail-Vergleich Tags:

“Ihr Account wurde wegen zu vielen fehlerhaften Loginversuchen sicherheitshalber bis zum 16.06.2018 01:39:59 gesperrt. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns bitte.”

2x vertippt beim Einloggen und dann kommt dieser Text.

Anstatt Paßwort-Hilfe oder Paßwort-zurücksetzen oder sonstwas.

Nach 2x vertippen oder falsch-erinnern bin ich noch kein Häcker, oder?

Das sollte doch auch Eclipso einleuchten!

Also wer Eclipso-Mail benützen möchte, sollte es nicht nehmen für Wichtiges. Zum Beispiel Kundenmails oder so.

Denn dann kann es beim 2maligem Vertippen passieren, daß man auf Geschäftsreise einfach mal nicht mehr in sein Mail-Konto kommt.

Nachtrag anläßlich Kommentar-Hinweis 16.06.2018:

Es wird nicht nach 2 sondern nach 5 Versuchen gesperrt, wobei sich Eclipso offenbar auch wochenalte Falscheingaben merkt, was kaum Sinn ergibt.

Offenbar ist die Sperre aber nur kurz.

Bleibt aber das Problem, daß man keine Paßwort-vergessen-Funktion hat oder anderweitig sein Paßwort zurücksetzen kann.

Wer keine private Telefonnummer und keine alternative Mail angegeben hat, dem bleibt nur, ein anderes Eclipso-Konto anzulegen und Eclipso speichert alles, was auf der alten Mailadresse eingeht und es gibt keine Möglichkeit, Zugang zu erhalten.

Nichtmal eine kostenpflichtige Möglichkeit, per Post oder Anruf über Sicherheitsfragen-Abfrage usw. usf.

Das ist nicht gerade sehr sicher.

Nachtrag 2

Sonst ist Eclipso sehr gut in meinen Augen. Eine gute Alternative zu gratis Maildiensten wie GMX etc.

Share

2 responses .

  1. Stefan sagt:

    Hey,

    das hatte ich auch schon mal, aber die Sperre dauert doch nur ein paar Minuten.. steht doch da.. probiers einfach nochmal 😉

    Ich finde das aus Gründen der Sicherheit von eclipso so ok.

    • Cham24 sagt:

      Es steht dort, daß nach 5 falschen Eingaben gesperrt wird. Aber ich hatte es nur 2x probiert.
      Offenbar speichert Eclipso auch wochen-alte falsche Versuche. Was keinen Sinn ergibt.
      Aber wenn Sperre nur so kurz ist, werde ich einen Nachtrag schreiben beim Artikel. Probier es gleich nochmal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

+++ REKLAME: