Nachtrag zu Bericht zur vermeintlich verschwundenen Google-Blogsuche

Wemaflo weist mich gerade in einem Beitrag über die Google-Blog-Suche darauf hin, daß sie gar nicht so verschwunden ist, wie ich geschildert hatte.

Google-Blogsuche

Die Google-Blogsuche ist nicht verschwunden, allerdings seit einer Neugestaltung von Google an einer anderen Stelle, was mach wissen muß.

Sie ist allerdings an einer anderen Stelle und das muß man wissen.

Er schreibt auf diesen Beitrag von mir in einem Kommentar (fett markiert, Beitrag um unnötiges Denglisch gemäß Redaktionsrichtlinien Schlagwort-Firmengruppe bereinigt, vgl. kursiv Markiertes…):

Das stimmt so nicht ganz. Das “Mehr”, das du hier im Artikel meinst, hat nichts mit der Google-Suche zu tun, in der schwarzen Leiste oben findest du Google-Produkte, wie G+, Suche, Bildersuche, Kalender usw., das wurde im Zuge des Neugestaltung ) nach der Einführung (dem „launch“) von G+ eingeführt.

Auf der Suchergebnisseite gibt es wie immer die Sucheinstellungen als Leiste über den Ergebnissen. Hier kannst du auswählen, in welcher Suche gesucht werden soll, in welchem Zeitraum und natürlich auch, unter “Mehr”, ob Blogs durchsucht werden sollen.

Alles beim alten also.

Wemaflo hat recht, vgl. Bildschirmfoto. Daher hier der Korrektur-Nachtrag, den ich auch im Ursprungsbeitrag verlinkt habe.

@Wemaflo: Danke für den wertvollen Hinweis!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.