header

Lenovo-Rechner: Schlechte Internetverbindung, schlechter Lautsprecher, schlechte Verkabelung usw.

post on Januar 19th, 2018
Posted in Tech allgemein Tags: , ,

Was hat Lenovo nur aus IBM gemacht?

IBM stand früher für hohe Qualität.

Beispiel Internet über Hotspot: Das Smartfon liegt auf dem Tisch. Wenige Zentimeter neben dem Lenovo-Rechner.

Erst als ich es neben die Antenne vom Tischrechner lege, klappt die Verbindung.

Vorher ständig Unterbruch oder gar keine Verbindung.

Zeitgleich läuft bei einem Billig-„Läpptopp“ das Hotspot-Internet im Vergleich wie am Schnürchen.

dav

Share

Interdiscount.ch-Webseite wirft „Http 500“ aus

post on Januar 10th, 2018
Posted in Tech allgemein Tags: ,

Der Status „HTTP 500“ (Internal Server Error) zeigt an, daß der Hoster durch einen unerwarteten Zustand daran gehindert wurde, die an ihn gesendete Anfrage zu erfüllen.

Speziell beim Fehler 500 handelt sich um einen undefinierten Fehler. Der Hoster (server) gibt also bei allen unerklärbaren, undefinierbaren Fehlerursachen den Fehler 500 aus.

Das macht HTTP 500 also sehr ungenau und ist kein Zuckerschlecken für den Webseitenbetreuer, herauszufinden, was die Ursache ist.

Als ich in der Suchfunktion auf Interdiscount.ch das Wort Lumia eingab, um herauszufinden, ob Interdiscount diese Geräte, deren Produkten eingestellt wurde angeblich, noch führt, kam diese Fehlermeldung unten.

(bei Interdiscount wollen sie rund 30 Fr. für ein Ladekabel, kauft man ein Lumia für 35 Fr., hat man das Ladekabel gratis und noch eine Simkarte gratis, das hatte ich vor einigen Wochen gemacht.. )

HTTP Status 500 –

type Exception report

message

description The server encountered an internal error () that prevented it from fulfilling this request.

exception

javax.servlet.ServletException: de.hybris.platform.jalo.flexiblesearch.FlexibleSearchException: cannot search unknown field ‚TableField(name=’uid‘,langPK=’null‘,type=Customer)‘ within type Customer unless you disable checking , infoMap=TypeInfoMap for type = null
code = null
superType = null
itemTable = null
UPTable = null
LTableName = null
PropsTable = null
core fields = []
unlocalized fields = []
localized fields = []
) [HY-0]
webfoundation.baseshop.util.HeadersFilter.doFilter(HeadersFilter.java:73)
webfoundation.baseshop.util.BotSessionFilter.doFilter(BotSessionFilter.java:48)

root cause

de.hybris.platform.jalo.flexiblesearch.FlexibleSearchException: cannot search unknown field ‚TableField(name=’uid‘,langPK=’null‘,type=Customer)‘ within type Customer unless you disable checking , infoMap=TypeInfoMap for type = null
code = null
superType = null
itemTable = null
UPTable = null
LTableName = null
PropsTable = null
core fields = []
unlocalized fields = []
localized fields = []
) [HY-0]
de.hybris.platform.persistence.flexiblesearch.ParsedType.getTableForField(ParsedType.java:1267)
de.hybris.platform.persistence.flexiblesearch.TableField.translate(TableField.java:181)
de.hybris.platform.persistence.flexiblesearch.ParsedText$2.translate(ParsedText.java:268)
de.hybris.platform.persistence.flexiblesearch.FlexibleSearchTools.replace(FlexibleSearchTools.java:310)
de.hybris.platform.persistence.flexiblesearch.ParsedText.translate(ParsedText.java:261)
de.hybris.platform.persistence.flexiblesearch.ParsedQuery.translate(ParsedQuery.java:400)
de.hybris.platform.persistence.flexiblesearch.ParsedQuery.getTranslatedQuery(ParsedQuery.java:183)
de.hybris.platform.persistence.flexiblesearch.QueryParser.translateQuery(QueryParser.java:196)
de.hybris.platform.jalo.flexiblesearch.FlexibleSearch.translate(FlexibleSearch.java:2199)
de.hybris.platform.jalo.flexiblesearch.FlexibleSearch.search(FlexibleSearch.java:1428)
de.hybris.platform.jalo.user.UserManager.findUsers(UserManager.java:302)
de.hybris.platform.jalo.user.UserManager.getAnonymousCustomer(UserManager.java:997)
de.hybris.platform.jalo.JaloSession.performLogin(JaloSession.java:508)
de.hybris.platform.jalo.JaloSession.initSessionContext(JaloSession.java:249)
de.hybris.platform.jalo.JaloSession.createInstance(JaloSession.java:194)
de.hybris.platform.jalo.JaloConnection.createSession(JaloConnection.java:418)
de.hybris.platform.jalo.JaloConnection.createAnonymousCustomerSession(JaloConnection.java:329)
de.hybris.platform.jalo.JaloConnection.createAnonymousCustomerSession(JaloConnection.java:308)
de.hybris.platform.util.WebSessionFunctions.createAnonymousCustomerSession(WebSessionFunctions.java:473)
de.hybris.platform.util.WebSessionFunctions.getSession(WebSessionFunctions.java:441)
de.hybris.platform.util.WebSessionFunctions.getSession(WebSessionFunctions.java:285)
de.hybris.platform.util.HybrisInitFilter.getJaloSession(HybrisInitFilter.java:287)
de.hybris.platform.util.HybrisInitFilter.doPreRequest(HybrisInitFilter.java:120)
de.hybris.platform.cms.web.CMSServletFilter.doPreRequest(CMSServletFilter.java:59)
webfoundation.baseshop.util.MicrospotInitFilter.doPreRequest(MicrospotInitFilter.java:107)
de.hybris.platform.util.RootRequestFilter.doFilter(RootRequestFilter.java:870)
org.tuckey.web.filters.urlrewrite.RewrittenUrl.doRewrite(RewrittenUrl.java:176)
org.tuckey.web.filters.urlrewrite.UrlRewriteFilter.doFilter(UrlRewriteFilter.java:728)
webfoundation.baseshop.util.HeadersFilter.doFilter(HeadersFilter.java:65)
webfoundation.baseshop.util.BotSessionFilter.doFilter(BotSessionFilter.java:48)

note The full stack trace of the root cause is available in the Apache Tomcat/6.0.32 logs.
Apache Tomcat/6.0.32

Share

Aufbau der SBB-Webpräsenz

post on Dezember 31st, 2017
Posted in Tech allgemein Tags:

 

 

Startseite sbb.ch

Fahrplan & Billettkauf

Pflichtfeld
Pflichtfeld

Pflichtfeld
Pflichtfeld
Zwischen Ankunfts- und Abfahrtszeit wechseln

Kampagnen und aktuelle Angebote.

Slideshow

  • Mit Snow’n’Rail günstig auf die Pisten.

    Mit Snow’n’Rail günstig auf die Pisten.

    RailAway-Kombi Bis zu 20%

  • Erleben Sie den Zauber der Weihnachtsmärkte.

    Erleben Sie den Zauber der Weihnachtsmärkte.

    RailAway-Kombi Bis zu 50%

  • Reisen Sie günstig mit der Spartageskarte.

    Reisen Sie günstig mit der Spartageskarte.

    Spartageskarte Ab CHF 29.–

Rund um die SBB.

  • Neues 3-Klassen-Angebot TGV-Lyria.

    Egal, ob Sie privat oder geschäftlich unterwegs sind – mit dem erweiterten 3-Klassen-Angebot von TGV-Lyria kommen Sie auf Ihre Kosten.

    Mehr Info zu Neues 3-Klassen-Angebot TGV-Lyria.<br>

  • Erholung vom Alltagsstress.

    Sprudelbäder, wohltuende Massagen und heilendes Thermalwasser: Geniessen Sie erholsame Wellness-Oasen und gönnen Sie Ihrem Körper und Geist eine Auszeit.

    Mehr Info zu Erholung vom Alltagsstress.

  • 45 Jahre Emotionen mit Interrail.

    Starten Sie ins Ungewisse, treffen Sie neue Menschen und umarmen Sie die Welt. Auf Ihrem Interrail-Trip sind Sie der Autor Ihrer eigenen Geschichte.

    Mehr Info zu 45 Jahre Emotionen mit Interrail.&nbsp;<br>

    Link öffnet in neuem Fenster.

  • Nutzen Sie die SBB Community.

    Ihr Forum für Fragen zur Bahn: Sie profitieren vom Expertenwissen der Kunden oder diskutieren gleich selbst mit.

    Mehr Info zu Nutzen Sie die SBB Community.

  • Sagen Sie uns Ihre Meinung.

    Im Dezember haben Sie uns drei von fünf Sternen gegeben. Wie zufrieden sind Sie heute mit der SBB? Bewerten Sie uns jetzt.

    Mehr Info zu Sagen Sie uns Ihre Meinung.

    Link öffnet in neuem Fenster.

6 Ideen für einen abwechslungsreichen Winter.

  1. Stiva Retica.

    Dieses Angebot kommt in folgenden Kategorien vor:

    Wer in der Stiva Retica sitzt, hat die Weichen auf ausgelassene Stimmung schon gestellt, denn hier fährt die gute Laune gleich mit.
  2. Wintersportparadies Stoos – neu mit 110%.

    Dieses Angebot kommt in folgenden Kategorien vor:

    Perfekte Pisten, bequeme Transportanlagen, gemütliche Beizen – all das und noch viel mehr erwartet Sie und Ihre Gruppe im Schneesport-Paradies Stoos.
  3. Portes du Soleil.

    Dieses Angebot kommt in folgenden Kategorien vor:

    Gehen Sie im Gebiet «Les Portes du Soleil» auf «Skisafari» in einem der grössten Skigebiete der Welt.
  4. Walter Zoo Gossau SG.

    Dieses Angebot kommt in folgenden Kategorien vor:

    500 Tiere von allen 5 Kontinenten erwarten Sie im Walter Zoo in Gossau SG. Ob als Schulklasse oder mit der Familie: Kommen Sie vorbei.
  5. Audi FIS Ski World Cup Adelboden.

    Dieses Angebot kommt in folgenden Kategorien vor:

    Riesenslalom und Slalom der Herren in Adelboden: live am «Chuenisbärgli» dabei sein, wenn die Rennfahrer den klassischen und schwierigen Kurs meistern.
  6. Wellness-Welt sole uno Rheinfelden.

    Dieses Angebot kommt in folgenden Kategorien vor:

    Eintauchen. Abtauchen. Auftauchen.

Nicht das Richtige dabei? Finden Sie hier Ihr passendes Erlebnis.

  • 40
  • 19
  • 7
  • 38
  • 57
  • 35
  • 28
  • 19
  • 12
  • 34
  • 71
  • 12
  • 16
  • 9
  • 23
  • 53
  • 59
  • 41
  • 42

Share

EU-Domain beliebt? – von wegen…

post on Dezember 20th, 2017
Posted in Domänen Tags: , , , ,

Die EU-Domain wird kaum genutzt und die Registrationszahlen gehen zurück, viele EU-Domänen werden nicht mehr verlängert.

Ein möglicher Grund ist natürlich, daß viele Firmen die EU-Domain meiden, weil die EU in ihrer heutigen Form unbeliebt ist und für Schulden, Mißerfolg, Gängelei (Glühbirnenverbot, EU-Bananenkrümmungsgrad-Verordnung usw. usf) steht. Und für Staatsbankrotte und Pleiten sowie Bürokratie.

Wer also als Unternehmen auf eine EU-Domain setzen will und damit ein klares Bekenntnis zur EU zeigen will oder damit Internationalität ausstrahlen will, der sollte sich das gut überlegen.

Denn bei vielen Konsumenten ist die EU so beliebt wie Hundekot am Schuh. Großbritannien ist jüngst sogar per Volksabstimmung ausgetreten, viele andere würden es gerne auch, wenn sie abstimmen dürften.

Nur Länder wie die Türkei hingegen wollen eintreten bzw. inzwischen wohl auch selbst dieses Land nicht mehr.

Doch zu den Zahlen und Fakten der Domainendung .eu:

In der Startphase kam es zu Schlagzeilen, weil Domainer zahlreiche EU-Domains registrierten in der Hoffnung, sie teuer wiederverkaufen zu können: Im Dezember 2006 lag die EU-Domain so mit 2,4 Millionen registrierten Domains im internationalen Vergleich an dritter Stelle aller ccTLDs hinter .de und .uk.

Mitte 2007 war sie auf den 5. Platz zurückgefallen.

Anfang 2010 waren 3,2 Millionen .eu-Domains angemeldet – immer noch Platz fünf im internationalen Vergleich.

Im August 2012 lag die EU-Domain nur noch auf dem neunten Platz aller Top-Level-Domains.

Ende 2012 existierten insgesamt 3,7 Millionen .eu-Domains (5,4 Prozent mehr als ein Jahr zuvor)

Seitdem stieg die Zahl registrierter .eu-Domains allerdings kaum noch an, und ging im Jahr 2015 sogar erstmals zurück auf nun 3,8 Millionen.

Mitte 2016 fiel sie im internationalen Vergleich hinter .ru (Rußland) und .br (Brasilien) aus den ersten zehn Plätzen heraus.

Die Hoffnung der Domänenhändler, die EU-Domänen teuer verkaufen zu können, dürfte sich also bei vielen zerschlagen haben ähnlich wie bei der Domain-Endung .mobi.

Nicht mal international agierende Firmen wie Autohersteller nutzen EU-Domain noch

Im Februar 2012 gab eine Studie darüber Auskunft, inwiefern .eu-Domains durch Automobilhersteller aktiv genutzt werden.

Nach Auswertung der 70 bekanntesten Unternehmen stellte sich heraus, dass zwar 70 Prozent eine .eu-Domain registriert haben, jedoch nur sechs Prozent der untersuchten Anbieter unter dieser eigene Inhalte bereitstellt. Über 60 Prozent nutzen ihre .eu-Domain nicht aktiv und verwenden sie beispielsweise nur als Weiterleitung auf andere Websites. In 27 Prozent der Fälle war der Autohersteller sogar nicht Inhaber der korrespondierenden .eu-Domain.

Fazit: Die EU-Domain ist nicht beliebt, im Gegenteil.

Share

Thunderbird: Browser festlegen

Thunderbird macht einem massiv das Leben schwer, wenn man den Browser festlegen bzw. wechseln will, mit dem Mail-Anhänge geöffnet werden sollen.

Eine Anleitung, wie man das macht, gibt es hier:

https://iblog.ikarius.net/index.php/2012/10/13/thunderbird-links-mit-standardbrowser-offnen

Share

+++ REKLAME: